Freitag, 14. Juli 2017

Smyd

Die Wickelwichtelsocken sind fertig. Das ausgesuchte Muster habe ich dann doch nicht gestrickt und mich spontan für ein anderes Muster entschieden. Smyd ist ein freies Muster auf Ravelry und lässt sich gut stricken. Der Überraschungswilde von Tausendschön hat wunderschöne Farben, da war jede einzelne Masche wieder ein Vergnügen.

Kommentare:

Anne-Mettes Oaser hat gesagt…

Liebe Stephanie.
Du bist so fleissig am stricken und auch am bloggen, dass vernachlässige ich viel Zu viel - Instagram geht so Schnell. Ich muss mein Blog nicht vergessen. Deine Socken sind ein Traum.
Von deiner Solar-Wolle bin ich begeister. Sowas muss ich mal probieren.
Sei ganz herzlich gegrüsst,
Anne-Mette

Kunzfrau hat gesagt…

Ein wirklich hübsches muster, welches trotz der leich wilden Färbung gut zur Geltung kommt.

Gruß Marion

Frau nima hat gesagt…

Das Muster find ich wirklich richtig toll - passt gut zu der Wolle und wird nicht gefressen. Das ist bei so wilden ja immer ein Ding *lach*

Alles Liebe nima