Sonntag, 28. Mai 2017

MayLines

Die neue Tuchanleitung von Simone Eich ~ Wollwerk auf Ravelry musste ich unbedingt in den letzten Tagen anstricken. Das Garn ist von der Zauberwiese und hat den schönen Namen Alexandras Regenbogen.
Trotz der großen Hitze (um 20.45 Uhr noch 30 Grad) und einer Luftfeuchtigkeit von 25 % lässt sich dieses Meriongarn wunderbar stricken. Die Wolle gleitet gut über die Rundstricknadel. Jetzt muss ich nur noch 20 Reihen im Muster stricken und dann eine kleine Pause einlegen, denn ein Kontrastgarn habe ich erst noch im Shop nachbestellen müssen. Mal sehen, ob es gut zum Regenbogen passen wird. Ich bin gespannt.

Kommentare:

Westfalenmaus strickt Socken hat gesagt…

Das wird ein tolles und farbenfrohes Tuch♥♥♥

Ganz liebe Grüße,
Sonja

Ute hat gesagt…

Der Anfang sieht schon mal richtig vielversprechend aus! Wunderbare Sommer-Knallfarben!

wollsocke hat gesagt…

....oh wird das toll..diese farbenpracht ist herrlich....
lg
annette

Anne-Mettes Oaser hat gesagt…

Wauh, auf dem Tuch bin ich gespannt. Wunderschöne Knallfarben :-).
LG
Anne-Mette

Sockentrolli hat gesagt…

Diese Farben machen richtig Laune. Sehr schön bisher. Bin gespannt, wie es weiter geht.

Grüße von Antje

Frau nima hat gesagt…

Das ist wohl Sommer auf den Nadeln - erinnert mich an buntes Frucht-Wasser-Eis ♥♥

Alles Liebe nima