Sonntag, 5. März 2017

Restefest mit Sockengarn

Mein persönlicher Schweinehund hat dann doch gesiegt, gestern habe ich ein weiteres Paar Happy Scrappy Socken angestrickt. Im Schaft sind diese beiden Reste miteinander verstrickt.
 Zu Beginn noch ein schönes Blau mit hellen Stippen
geht es farblich über in ein Gelbgrün.
Ich bin schon auf das Schlammbraun und Dunkelblau gespannt, das als nächstes im Restegarn kommt. Dann werde ich die nächsten Wollbobbelchen heraussuchen. 
Mein Ringelschal ist weiter brav gewachsen. Ich kann mich im Moment nur nicht entscheiden, ob ich wie in der Anleitung ein helles Grün oder doch eher passend zu meiner Kleidung Blau für den nächsten Teil vom Schal nehmen möchte. Ich tendiere aber eher zum Blau.

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Diese Scrappysocken sind doch immer wieder toll! Mein erstes Paar ist auch fast fertig!

Gruß Marion

wollsocke hat gesagt…

....oh schnell weiterstricken...ich bin gespannt
lg
annette

Anne-Mettes Oaser hat gesagt…

Liebe Stephanie.
Dieser Anfang sieht toll aus. Deine Neue Sockenwolle ist auch Spitze. Und dann bin ich von dem rot/pink Tuch total begeistert.
Herzlichst,
Anne-Mette