Mittwoch, 29. März 2017

M(ein) Erfolgserlebnis beim Nähen

Mit Stoff, Schere und Nähmaschine bin ich wirklich nur ganz selten unterwegs. Ist irgendwie nicht so mein Ding, ich habe zu viel Respekt vor meiner Nähmaschine. Darum kommt die Gute nur ganz selten zum Einsatz z.B. wenn eine Naht ausgebessert werden muss, sprich reine Reparaturdienste erledigt werden. Dabei bewundere ich in vielen Blogs die gezeigten selbstgenähten Projekte sehr. 
Anfang März bin ich hier bei Kunzfrau über den Bericht und diese hübsche Tasche bzw. den Ordnungshelfer für ein Sockenprojekt gestolpert. Gerade dieser schräge Reißverschluss ist so das i-Tüpfelchen und gibt der Tasche das gewisse Etwas. Ich wollte also auch so eine Tasche. Unbedingt!!! Das Schnittmuster wurde bestellt und diese beiden Stoffe habe ich ausgesucht und meinen ganzen Mut zusammengenommen
Der Stoff erinnert mich an die Geschichte vom kleinen Prinzen - man sieht nur mit dem Herzen gut ♥
Die Nähanleitung ist ausführlich und führt einen mit Wort und Bild Schritt für Schritt bis zur fertigen Tasche. Sogar einen ersten Endlosreißverschluss habe ich problemlos eingenäht und den Schieber eingefädelt. Das war meine größte Sorge und war doch gar nicht so schwer, wie ich es vorher befürchtet hatte. Und siehe da, ich kann vermelden - habe fertig und bin richtig stolz und glücklich, dass ich es geschafft habe!
Die Nähmaschine steht noch. Nach dem Erfolgserlebnis werde ich noch eine Tasche oder mindestens zwei davon nähen, denn das hat mir richtig Spass gemacht. 
Schnittmuster Tasche Semionda Grande von hier

Kommentare:

Frau nima hat gesagt…

Das mit dem nähen kenne ich nur zu gut - meine geschenkte Nähmaschine stand über ein Jahr herum, bis ich mit getraut hab (und das auch nur mit Hilfe von meiner Arbeitsfreundin). Und vorm Reißverschluss hatte ich auch großen Respekt :-)

Deine Tasche sieht wunderschön aus - vorallem die Stoffauswahl gefällt mir richtig gut (und ich musste auch gleich an den kleinen Prinzen denken ♥).

Alles Liebe nima

Kunzfrau hat gesagt…

Na siehste geht doch!!! Schöne Stöffchen hast du dir ausgesucht! Und jetzt los: ran an das zweite Täschchen und wir machen aus dir noch eine begeisterte Näherin :-))

Gruß Marion

kuestensocke hat gesagt…

Eine wunderbare Tasche, tolle Stoffe hast Du kombiniert! LG Kuestensocke

Sheepy hat gesagt…

Was ein toller Stoff und ja bei diesem Ergebnis wäre ich auch an den Näh- Nadeln geblieben.
Weiter viel Spaß und lieben Inselgruß
Kerstin

Willow hat gesagt…

Wow!! Sogar mit Reißverschluß!! Das war und ist immer mein "Angstobjekt" beim Nähen gewesen.

Die Tasche sieht toll aus. Mach mal ruhig noch ein paar ;-)

LG
Willow

Anne-Mettes Oaser hat gesagt…

Liebe Stephanie.
Da hast du dir aber eine tolle Tasche genäht. Ich habe auch gerne mein Strickzeug in solche ¨Täschchen.
Herzlichst,
Anne-Mette