Samstag, 29. Oktober 2016

Wolliger Aufhübscher

für die halbhohen Schnürstiefeletten vom Tochterkind. Freie Anleitung: Cimidar von Melanie Berg in Ravelry unter Mairlynd zu finden. Wolle: Lang Yarns Mille Colori Socks & Lace. Das Garn habe ich wegen dem Farbverlauf ausgesucht, nur nicht bedacht, dass der Farbrapport sich in der Wolle nicht wirklich wiederholt. Auch vergessen, dass dieses Garn in der Fadenstärke zum Teil doch von dick bis fast Nähgarn dünn variiert. So war beim zweiten Beinwärmer doch etwas Puzzelarbeit notwendig, aber es passt obenherum farblich dann fast mit dem Ersten überein. Geändert habe ich nur den Beinabschluss und dort 2 re 2 li Rippen gestrickt. Da dieser Teil in den Schnürstiefeletten verschwindet, durfte es dort farblich "ungleich" werden.

Kommentare:

Manja A. hat gesagt…

...richtig fetzig! ;-)
glG, Manja

Willow hat gesagt…

Ich mag solche Ministulpen auch sehr. Hach, leider verkürzen diese meine Pummelbeine. Guido würde sagen "die tun gar nichts für dich" :-)))) Also, nix für mich.

Die Farben der Wolle find ich superschön. Schade das das Garn so unterschiedlich in der Dicke ist. Das ist schon nervig.

LG
Willow

Fratzi´s Bastelseite hat gesagt…

Schick!Tolle Farben!

LG fratzi

Daphne hat gesagt…

Die finde ich sehr schön! Tolle Idee für den Herbst.

Grüße,
Daphne

Westfalenmaus strickt Socken hat gesagt…

Eine hübsche Idee und gerade wieder ganz modern.♥

LG,
Sonja