Samstag, 12. März 2016

Teufelsmütze - die Zweite


Auch die erste dieser Mützen (mit 109 Maschen) wird am Kopf vom Enkelkind zu eng. Weil sie sich bewährt hat und gut gefällt, durfte ich eine zweite Mütze nach dieser Anleitung mit Wollmeise Twin NIP F Wasserratz + Maus jung stricken (jetzt mit 115 Maschen). Gestern war Anprobe, passt und hat noch etwas "Luft". Und das Schöne daran ist, ich darf noch eine dritte Mütze stricken. Na dann, das mache ich doch gerne ♥

Kommentare:

Marion hat gesagt…

Die Teufelsmützchen sind so niedlich!
Ich hatte sowas als Baby auch auf'm Kopf...von Oma gestrickt und auch Sohnemann hatte Teufelsmützen von ihr in allen Farben.
Ein echter Klassiker!
Deine gefällt mir sehr gut...toller Streifenlook!

Liebe Grüße
Marion

Willow hat gesagt…

Die sieht aber auch super aus! Kein Wunder das sie auch der Mutter gefällt :-) Die Farbkombi ist ein Traum♥

LG
Willow

Wonni hat gesagt…

HalliHallo!

Die Teufelsmützen gehen immer! Sieht klasse aus in den Farben!

Dir einen gemütlichen Sonntag!
LG
Wonni