Donnerstag, 18. Februar 2016

Einmal mit anderen Nadeln unterwegs

Für unser Enkelkind habe ich mich an meine Nähmaschine gesetzt. Im Internet gibt es zum Glück ganz viele Bilder und Anleitungen (ich bin hier fündig geworden) für eine Wimpelkette und bunte Stoffe habe ich mehr als genug in der Stoffkiste liegen. Einzig die Buchstaben waren mir etwas zu schwierig. Eigentlich wollte ich sie aus Stoff machen, aber ich habe mich dann kurzentschlossen für bunte Filzbuchstaben entschieden. Die Wimpel am Ende mit blauen Schrägband (Länge 350 cm) eingefasst und schon fertig ... war gar nicht so schwer, wie ich es zuerst vermutet habe. 
Und jetzt geh ich wieder an meine beiden Sockenpaare mit den Nadeln, die mir lieber sind. Die Feuerlandsocken werden doch zuerst fertig, der Lieblingsmann muss also auf seine Gundel noch warten. Er trägt es aber mit Fassung.

1 Kommentar:

Willow hat gesagt…

Oh, wie schön!!
Und herzlichen Glückwunsch zum Enkelkind♥

Ganz liebe Grüße
Willow