Freitag, 11. September 2015

Indian Summer am Wolfgangsee

Im August durfte ich die Anleitung Wolfgangsee von Monie Ebner teststricken. Das Tuch hat mich von Anfang an begeistert, es lässt sich leicht stricken und ist ausführlich erklärt. Ein schlichtes Design mit einem wunderbaren Randmuster aus Hebemaschen und Icord.
Das Tuch lässt ganz viel Spielraum für eigene Idee, ob nun zweifarbig, dreifarbige oder auch ganz bunt - alles ist bei der Anleitung möglich, wie man bei den entstandenen Tüchern in der Teststrickgruppe sehen kann.

Obwohl ich beim Original gerade den Abschluß in einer Konstrastfarbe sehr schön finde, wollte ich bei meiner Version einen sanften Farbübergang schaffen, da ich schon die Seitenbereich mit Kontrasten vom Mittelteil abgehoben habe. Auf diese Weise spiegeln sich meine Indian Summer Farben im Wolfgangsee auf der Wasseroberfläche.


Wollmeise Pure
WD Ruby Thursday (Mittelkeil) Verbrauch 125 g
Golden Pear - (Seiten) Verbrauch 120 g
WD Gazpacho - (Abschlusskante) Verbrauch 68 g
Grösse ca. 210 x 100 cm

Kommentare:

Bastelschnitte, hat gesagt…

Hallo,
Dein Tuch gefällt mir sehr gut. Die Anleitung habe ich gleich mal
abgespeichert.

Liebe Grüße
Britta

Susanne V. hat gesagt…

Ein sehr schönes Tuch - die Farben harmonieren wunderbar miteinander.
Ich versuche gerade das erste Mal den Icord-Abschluß und hoffe, daß ich das hinbekomme:)
LG, Susanne