Dienstag, 24. Februar 2015

Man braucht sie noch

bei dem Wetter, gestern hat es doch bei uns wirklich wieder geschneit! Heute ist der Schnee zwar weg, aber die nächsten Tage soll es weiterhin kühl und regnerisch bleiben. Nachdem mich die Erkältung deutlich länger im Griff hatte, als ich es eigentlich wollte, ist meine Strickunlust endlich vorbei. So darf das jüngere Tochterkind nun diese Mütze für die hoffentlich letzten Kältetage wärmend über ihren Kopf ziehen. Für warme Ohren klappt sie den längeren Bund um, denn er ist insgesamt über 36 Runden (laut Anleitung sind es 18 Runden) gestrickt, verbraucht habe ich 95 g Wolle.
Garn ~ Wollmeise DK Im Jahr der Ratte
Muster ~ Myartelys

Kommentare:

Bettina ticaja hat gesagt…

Oh...die ist aber schön! Also mit so einer klasse Mütze wäre es mir auch wurscht wenn 's nicht kalt ist ;)

Willow hat gesagt…

Was für eine schöne Mütze!♥♥♥
Vor allem mit diesem tollen Bommel!

Ganzliebe Grüße
Willow