Donnerstag, 25. Dezember 2014

Ein Stern

in der dunklen Zeit ~ für mich
ein Stück Licht und Hoffnung
Ein Stern
der mir einen ~ meinen Weg zeigte
zufrieden zurückblickend
gibt mir 
Ein Stern
 Mut 
~  ~  ~
Mein Stern
 photo DSC_9445_zps7485611a.jpg

Dienstag, 23. Dezember 2014

Weihnachtssocken

Die Opalfärbung aus der Regenwaldkollektion - Fiona, die Geigerin habe ich mit seitlichen Zorazopf für Männersocken in Gr. 45 gestrickt.
 photo DSC_9425_zpsf8949ce4.jpg

Die Socken haben mir beim Stricken ganz viel Freude gemacht, denn es war sehr abwechslungsreich mit den Farben und kleinen Musterungen.
 photo DSC_9414_zps34c9e146.jpg

Leider habe ich die zweiten Weihnachtssocken nicht geschafft, mal sehen, wie weit ich heute noch stricken kann. Mit 6fach Garn und 3.75 Nadelstärke geht es ganz flott voran. Das Muster nennt sich Frischer Kaffee und das Garn ist von Schoeller + Stahl. Die Umschläge stricke ich verschränkt ab, damit es keine Löcher bei den Männersocken gibt.
 photo DSC_9427_zps74714aa0.jpg photo DSC_9428_zps8b04f5a2.jpg

~ Ich wünsche ein schönes Weihnachtsfest ~

Sonntag, 7. Dezember 2014

Dezembertage

 photo adv2_zpscee13828.jpg

Jeder Tag bringt seine Geschenke mit,
man braucht sie nur auszupacken.
~ Albert Schweitzer ~

Dezemberzeit = Geschenkezeit und dafür konnte ich diese Handwärmer in der letzten Woche stricken. Aus drei kleinen Wollmeisentwinbobbelchen kombiniert. Ich bin schon sehr gespannt, wie ich damit jemand ganz bestimmtes überraschen werde. Hoffentlich passen sie auch, denn eine vorherige Anprobe war leider nicht möglich und das macht dieses Geschenk so spannend. Das Muster ist aus Ravelry und hier zu finden.


Leider bin ich wohl inzwischen in dem Alter angekommen, wo meine Menschen um mich herum denken, ich wäre wohl zu alt für einen Nikolaus oder Adventskalender? Dabei hätte ich mich so darüber gefreut.
 Also dann nach dem Motto: Selbst ist die Frau ~ habe ich mir Wolle gegönnt. Die neue Wollmeisenfärbung Gloire de Dijon in Blend und ich hatte mit der Bestellung Glück, denn sie sind ganz besonders schön schattiert. 
Da ist der Kuschelfaktor mit 70 % Merino, 20 % Cashmere, 10 % Nylon ganz hoch und jetzt müsste mir nur noch ein besonderes Muster für einen Halswärmer zusagen. Dabei gibt es so viele Anleitungen, die mir gefallen, aber ich kann mich gerade irgendwie nicht entscheiden. 

Jetzt gibt es erst einmal den leckeren, noch lauwarmen Gewürzkuchen vom ersten Foto zum 2. Advent. 

Macht es euch gemütlich - ich mache das jedenfalls genau jetzt. 
Und nach dem Kuchen wird das nächste Geschenk begonnen, 
eine schwarze Mütze zum Monsterschal.