Dienstag, 28. Januar 2014

Wollabo - Teil 1

 photo 018_zpseb9215ce.jpg

Da ist mein Paket - die erste von vier Abolieferungen vom Strickmich!Club by Martina Behm. Sockenwollabos hatte ich nun schon einige und wenn ich mir meine Garnvorräte ansehen, war es gut, dass die Sockengarnabos im Februar auslaufen. Aber der geplante Club von Martina Behm mit 4 Tuchanleitungen incl. passenden Garnen hat mich sehr interessiert, da ich ihre Tuchentwürfe gerne stricke. Also brauchte ich letztes Jahr gar nicht lange überlegen und heute konnte ich dieses schöne Paket öffnen.
Liebevoll und sehr ansprechend verpackt, ein Tuchmuster - ganz nach Martinas Art/Stil und eine wunderschöne Garnfärbung - was will Frau noch mehr?

 photo 014_zps3874657d.jpg

Also ich bin sehr angetan, nur leider konnte man keine zusätzliche Strickzeit mitbestellen .... aber die wird sich bestimmt finden lassen.

Montag, 27. Januar 2014

MakroMontag4

 photo 024_zpsede6d492.jpg
hier gibt es mehr * MakroMontag

und weil ich nicht nur wieder eine Orchideenblüte zeigen möchte (bei mir blühen gerade meine Orchideen ♥ und ich habe da noch mehr Bilder gemacht) gibt es auch noch ein Makrobild von einer Sockenspitze.

 photo 062_zps120626d8.jpg

Die Spitze von der Seite aufgenommen
 photo 054_zpsc17f5e5f.jpg

und einmal so von oben betrachtet die Spitzen in lilablau & grünblau
 photo 059_zpsafd179da.jpg photo 064_zps9f65f035.jpg

das Zopfmuster noch etwas näher gebracht
 photo 058_zps82eff316.jpg

und die Ferse hübsch geringelt
 photo 057_zps82ebe0f8.jpg

das sind märchenhafte Socken geworden und 
leider ist nun der Raprinzel-KAL vorbei.
 photo 048_zpsf28aab39.jpg

Montag, 20. Januar 2014

Sonntag, 19. Januar 2014

Mütze - die Zweite

 photo DSC_6231_zps64b5e484.jpg
Bei zwei Töchtern muss es einfach eine zweite Mütze geben. Natürlich sollte die Mütze zum Schal passen und deshalb wurde es wieder eine Myartelys in Schwarz mit einem Hauch von Pink. Die Fellbommel durfte auch nicht fehlen. Schwarz ist einfach schwierig, sowohl beim Stricken als auch beim Fotografieren und darum habe ich das Muster - wie im Original - nur in jeder 2. Rippe gestrickt. Damit man den Farbwechsel zum Pink bei den linken Maschen nicht so sieht, wurde immer eine Runde mit rechten Maschen eingefügt.

Zum Schwarz braucht man für die Augen auch eine Strickerholung. In Ravelry läuft aktuell in der Socknrolla-Gruppe ein Zopfmuster-KAL unter dem Motto  *Raprinzel-total verzopft* und das ist für mich der Grund dieses Sockengarn zu verstricken.
 photo DSC_6075_zps95e3840c.jpg

Ein Muster wurde nicht vorgegeben, man durfte sich selbst ein Zopfmuster aussuchen, aber dadurch wurde es natürlich nicht einfacher sich für ein Muster zu entscheiden, denn es gibt ja soooooo viele Zopfmuster, die ich mal stricken möchte. Ich hatte aber auch etwas gehofft, dass ich die Färbung vielleicht zum Wildern bekomme, was leider nicht funktioniert hat. Aber ich bin mit bunten Farbringeln belohnt worden.
 photo DSC_6108_zps7f912dfd.jpg

Das Zopfmuster ist eine freie Anleitung in Ravelry - der Hexenknoten. Die Anleitung ist sehr ausführlich und gut geschrieben. Inzwischen bin ich fast an der ersten Spitze angelangt.

 photo DSC_6221_zps34474353.jpg

Montag, 13. Januar 2014

Sonntag, 12. Januar 2014

Fellnase

 photo moment1_zps011532c7.jpg

Ich kann euch sagen, diese Box ist echt doof, ein echtes Hundeleben sieht anders aus, aber das Frauchen hat mir dieses Plastikteil am Kopf abmachen dürfen und das war echt mein Highlight der Woche ♥ Der Doktor war zufrieden mit mir, hat mir meinen Boxenstopp auf 6 Wochen verlängert .... örgs und leider muss ich im Februar wieder zu dem Kerl, mit Narkose von wegen Röntgen, Draht und Nagel entfernen .... aber das schaffen wir, sagt mein Frauchen. Mein Fell verdeckt meine Narbe schon richtig gut und ich kann Faxen machen, wenn das Frauchen Bilder von mir möchte ... denn die verwöhnt mich auch mit Leckerchen!

Donnerstag, 9. Januar 2014

Start im Januar

 photo DSC_6088_zpsa9c97fbb.jpg

Eigentlich sollten die blauen Wollmeisensocken mein Startprojekt für die Aktion WM 12 für 2014 werden, aber nun hat sich diese Mütze für das Tochterkind vorgedrängelt. Gestrickt mit einer DK Wollmeise in der Farbe Safran. Das Muster nennt sich Myartelys und man findet die freie Anleitung für 4fädiges Garn oder DK Garn hier.
 photo DSC_6090_zpscf3b4757.jpg

Meine Änderung: 
Bündchen in doppelter Länge gestrickt (36 Reihen) und das Muster in jeder Rippe - Garnverbrauch mit DK 95g (Bündchen 3er NS, Mütze 3,25er NS) Die Bommel ist mit Druckknopf befestigt.

Montag, 6. Januar 2014

MakroMontag 1

Es wird jetzt öfters Makroaufnahmen geben. Auf der Blogseite von glasklar & kunterbunt gibt es wunderschöne Anregungen zu sehen - immer am Montag.

 photo DSC_6051_zps46a74d03.jpg

Mein Mann hat mich mit dem Makroobjektiv für meine Nikon zu Weihnachten überrascht - hach, was freue ich mich darüber ♥ Ausgesucht habe ich mir als erstes Übungsprojekt die Oberfläche einer Kerze und zusätzlich habe ich den Blogtitel für 2014 mit Glücksklee geschmückt und natürlich mit etwas Wolle.

Die kleine Fellnase ist heute ganz tapfer in der Tierklinik ihre vielen Nähte losgeworden, bei der vorletzten Naht musste sie aber doch energisch knurren, hat wohl etwas gezwickt?! Der hintere Lauf wird brav geschont und leider muss sie noch 2 Wochen Ruhe halten, was wirklich ganz schwer ist. Ihr habt ja keine Ahnung, wie flink so eine kleine Hundedame mit nur drei Pfoten im Garten unterwegs sein kann, wenn das Frauchen nicht richtig aufmerksam ist ... hast du nicht gesehen ist man da blitzeschnelle weg. Also ab morgen geht es nur noch mit Leine in den Garten.