Freitag, 13. Dezember 2013

Dickerchen

Das Flechtmuster auf 6fach Garn
 photo DSC_5590_zps1561ff65.jpg

und weil immer nur rechte und linke Maschen gestrickt werden, gehört es definitiv zu den leichteren Sockenmustern. 
Aber es hat viele linke Maschen. Hatte ich schon mal erwähnt, dass ich linke Maschen nicht so gerne stricke?! Hört sich komisch an, ist aber wirklich so. Irgendwie bremsen mich die linken Maschen und die Socken wollen nicht so richtig fertig werden. Darum muss ich unbedingt beim nächsten Muster für Dickerchen genauer hinsehen, ob es wieder sooooo gefühlte unendlich viele linke Maschen hat und dazu noch in Größe 45. Aber ich bin bei der zweiten Socke inzwischen bei der Ferse angelegt, es wird.
 photo DSC_5578_zps0ac9fa48.jpg

Auf der Suche nach Weihachtsgeschenken und beim Bummel durch die Stadt kommt Frau unweigerlich an diversen Wollgeschäften vorbei, was den Wollvorrat (leider?) wieder vergrößert. Weihnachtswunschauftrag war Garn für eine bestimmte Mütze zu besorgen und demnächst darf ich mich dann an einer Boshimütze versuchen für das Tochterkind
... Mama, dass kannst du doch! 
 photo DSC_5587_zps27e6da99.jpg

Naja und da gab es dann ganz zufällig noch diese Regia Tweed Classic in 6-fädig und etwas Lebensfreude von Opal, die mussten unbedingt adoptiert werden.
 photo DSC_5585_zpsabe0dd4e.jpg photo DSC_5584_zps2a97c350.jpg

Ich bin dann am zweiten Dickerchen, der soll/muss/ heute fertig werden ..... ganz fest vorgenommen habe ich mir das!

Kommentare:

Marion hat gesagt…

Also, linke Maschen sind ja auch so gar nicht meins.
Du hast es genau beschrieben..."die bremsen einen aus"
Aber so fertig gestrickt machen doch Muster mit linken Maschen ungemein was her ♥

Liebe Grüße
Marion

Kathrin hat gesagt…


achja, mir geht's ähnlich.
Ich hänge bei meinen Zopf-Socken am Fuß fest.
Nachdem das Muster für den 1. Teil des Oberfußes fertig ist ... zieht sich der glatt rechts Teil soooo lange hin.

nette Beute :)

liebe Grüße
Kathrin

Natas Nest hat gesagt…

Die Flechtmustersocken sehen super aus! Ich strick auch gerade welche, nur mit 4fädigem Garn. Mich stören die linken Maschen nicht. Vielleicht kannst ja nächstes Mal das Muster genau umgekehrt stricken, den Socken nach dem Schaft wenden und den Fuß dann glatt stricken? Dann hättest im Flechtmuster am Schaft mehr rechte als linke Maschen. Müßte doch eigentlich gehen? Schönen Sonntag noch!
Nata