Samstag, 27. April 2013

Wetter angepasst

oder sogesagt richtig unbunt ist es an diesem Regenwetterwochenende auf meinen Nadeln. Zum kunterbunten Schal kommt jetzt ein graues Kontrastprogramm. Ich habe mir dazu vier Färbungen aus Wollmeisengarn ausgesucht. Der dunkle Rahmen und die Trennlinien bleiben, sie werden mit Heavy Metal gestrickt, wie schon bei der bunten Vorderseite. Die Segmente dazwischen entstehen aus Maus jung, 47 Ag und Armer grauer Kater.


 photo 019-1_zps3d478d21.jpg

 photo 006-5_zpsb539cae0.jpg

Aber es bleibt nicht Grau in Grau, denn ich hatte diese Woche Glück mit Überraschungstüten bei der Wollmeise, das sind richtig leuchtende Farben ♥
 photo 003_zps72170d8b.jpg

Kleine Helferlein habe ich mir gekauft und so wird es doch ein buntes Wochenende, jedenfalls mit Stricken!
 photo 001-6_zps36a66c89.jpg



Kommentare:

Willow hat gesagt…

Diese Grau/Schwarze Modell wird sicher auch wunderschön.

Na und dein Tütenglück bei der Wollmeise ist ja mal der Hammer. Alle drei ein Traum♥

LG
Willow

Frau nima hat gesagt…

Ich mag grau momentan auch sehr gerne - zum Glück passt es aber bei uns nicht mehr zum Wetter :)

Alles Liebe nima

Kathrin hat gesagt…


die schwarz/grau Variante wird bestimmt sehr edel.

Deine neue Beute springt einen förmlich an :)


liebe Grüße
Kathrin