Montag, 14. Januar 2013

Januarprojekte

Eine Socke für den Mann ist fertig. Abweichend von der Anleitung habe ich meine Bumerangferse gestrickt, was gut in das Muster einzufügen war.
Photobucket

Nach Anleitung wurde das Muster über den Vorderfuss nicht ganz bis zur Spitze durchgestrickt.
Photobucket

So sieht die Socke angezogen aus.
Photobucket

Die zweite Socke ist bereits zur Hälfte gestrickt, also bin ich voll im Zeitplan ;) bei den Geburtstagssocken für den Mann.
Ein bis zwei Taschenmitnehmprojekt muss ich immer haben, etwas zum Stricken, wenn Frau unterwegs ist und Wartezeit überbrücken muss. Wobei die Projekte dafür nicht allzu schwierig sein dürfen, also ohne Anleitung gestrickt werden sollen. Darum habe ich in der letzten Woche beim Friseur eine Bettsocke für den Schwiegervater angefangen. Zufällig gab es dieses 6-fach Opalgarn Romance im Ausverkauf zum halben Preis, also von 10.75 € auf 5.37 € reduziert, ein richtiges Schnäppchen. Für das Bündchen eine 3er Rippe angeschlagen, mit Bumerangferse und normalen Fuss, also werden das einfache Stinosocken.
Photobucket

Mein zweites Mitnehmprojekt für die Tasche bereits seit Dezember sind Handwärmer aus Twinmeisengarn. Eine freie Anleitung in Ravelry, sie nennt sich Schachmatt. Das Muster sieht effektvoll aus und lässt sich wirklich leicht stricken.
Photobucket

Am Wochenende habe ich mein erstes Funnies Lacegarn von dibadu angestrickt. Das Garn ist ein Lacy Knit mit einer Lauflänge von 725 Metern. Diese Färbung nennt sich Flusslandschaft.
Photobucket

Als Projekt habe ich mir den Botanicl Cowl ausgesucht, ebenfalls eine freie Anleitung, die ihr in Ravelry finden könnt. 
Photobucket

Geändert habe ich gleich zu Beginn den Rand vom Cowl und über 10 Reihen das kleine Perlmuster gestrickt. In der 5. und 10. Reihe wurden jeweils versetzt 24 Perlen eingestrickt. Jetzt stricke ich aber wie in der Anleitung.
Photobucket

Kommentare:

Kathrin hat gesagt…


der Funnies Strang hat tolle Farben:)
Da hast du ja einige kleine, schicke Projekte.

Was macht eigentlich dein hauchzarter Schal mit den bunten Kreisen?

liebe Grüße
Kathrin

Kathrin hat gesagt…


mach` doch mit bei 6 aus`m Stash :o)


liebe Grüße
Kathrin

mabeluk hat gesagt…

Ich bin gerade über deinen Blog "gestolpert". Tolle Sachen stellst du hier vor!
Bis jetzt hab ich ja eher dunkelbunte Wolle für Männersocken bevorzugt. Deine pastelligen Socken für den Mann bringen diese Einstellung gerade ganz schön ins Wanken . . .
Die Anleitung für die Schachmatt-Stulpen hab ich mir schon abgespreichert. Vielen Dank für den Link.
Liebe Grüße
Marina