Sonntag, 8. April 2012

Eier und Ostern

Photobucket

Das weiß ein jeder,

wer’s auch sei,
gesund und stärkend
ist das Ei.

Wilhelm Busch

Ich habe in der letzten Woche nur wenig gestrickt, dafür aber ganz intensiv am Nuvem. Ich bin froh, dass ich mir die Variante mit den Streifen ausgesucht habe. So strickt man von Streifen zu Streifen und hat trotzdem immer ein Ergebnis, auch sichtbar wächst das Tuch. Ganz einfarbig stelle ich mir es deutlich schlimmer vor, so diszipliniert durchzuhalten und daran nicht die Lust zu verlieren. Auf dem Foto ist nur eine Hälfte zu sehen. Der dunkle Teil wird nun langsam immer mehr und ich freue mich schon auf das fertige Tuch. Ich denke jetzt sogar über einen zweiten Nuvem nach.
Photobucket

Passend vor Ostern ist mir diese wunderschön gelbe Meise ins Haus geflattert. So ein leuchtendes Gelb hatte ich noch nie in meinen Händen, Sonne pur.
Photobucket


Tauschen konnte ich eine andere Meise mit einer neuen Farbe Namens Babe. Auf den ersten Blick scheinen diese Meisen einfarbig zu sein, aber das täuscht, da sind ganz viele Schattierung der Farbe vorhanden. Das macht eine Meise für mich so interessant.
Photobucket
Einen neuen Teppich habe ich als Mitbringsel geschickt bekommen. Ebenfalls eine neue Färbung, die sich "Auf dem roten Teppich" nennt. Ein Strang Lace - ich sag euch, ein Träumchen.
Photobucket
Weil man an Ostern auch ein wenig naschen möchte, darf, muss?! habe ich meinen Lieblingskindheitsgeburtstagserinnerungskuchen gemacht - einen kalten Hund. Oh, nicht erschrecken, das ist nicht unsere kleine Fellnase, nein!
Photobucket
Das ist Kakao, Ei, Puderzucker und Kokosfett mit Butterkeksen und gebacken - nein gekühlt wird das Ganze im Kühlschrank. Und ganz unbedingt obendrauf diese bunten Zuckerstreusel.
Ich bin dann mal Kaffee kochen
und gönne mir ein Stückchen kalten Hund ♥
Habt einen schönen Ostertag!

Kommentare:

Teffifee hat gesagt…

Ich wünsch dir ebenfalls ein schönes Osterfest mit ganz vielen Leckereien (ich kenn den kalten Hund noch aush KIGAzeiten) und viel Zeit zu stricken. Dein Nuvem wird wunderschön und die Meisen sind auch toll!

viele liebe Grüße

Teffi

nima hat gesagt…

Kalter Hund? Hab ich noch nie gehört - aber es klingt verdammt lecker *yammie*

Und deine gelbe Meise, ist wohl eher ein Kanarienvogel ♥ So ein toller Strang!

Liebe Ostersonntagsgrüße nima

Lunacy hat gesagt…

Danke, auch dir noch einen schönen Ostermontag.
LG
Anja

Kathrin hat gesagt…

dein Nuvem mit Streifen sieht toll aus.

"kalten Hund" kenne ich auch, wenn auch ohne bunte Streusel.
Sieht lecker aus :)

liebe Grüße
Kathrin