Montag, 18. August 2014

MakroMontag30

Meine Königin der Blumen

 photo DSC_8774_zps2f10c5dc.jpg
 photo DSC_8777_zpsf55858f6.jpg
 photo DSC_8767_zps9834c7c3.jpg


~ Mehr MakroMontagbilder ~  hier

Sonntag, 17. August 2014

Die Suppe ist fertig

Sockengarnreste nach dem Blender Rezept als Grundidee gemischt und variiert, eine ganze Woche viel Spass am Mischen der Wolle gehabt und heute kann ich euch meine fertige Sockensuppe präsentieren. Meine Grundidee bei der Zusammenstellung hierbei war die Reste im Verlauf des Farbkreises zu stricken und zu blenden.
 photo DSC_8745_zps7b9b25a0.jpg

Das fast unifarbene Garn hat sich ganz besonders als Bünchen angeboten und wurde mit der passenden fliederfarbenen Farbe geblendet und bringt das zarte Grün ins Spiel.
 photo DSC_8755_zpsff90bb38.jpg

Deshalb folgt auf das zarte Grün dann das kräftige Grün.
 photo DSC_8754_zps77e82e6b.jpg

Vom Grün zum strahlenden Gelb
 photo DSC_8749_zpsfc1f752b.jpg

ging die Sockenreise weiter und landet beim Orange,
 photo DSC_8747_zps203095f3.jpg

und dem Mädchenrosa mit etwas Weinrot an der Spitze.
 photo DSC_8746_zps1d3ca185.jpg

Fertig ist das Süppchen 
... und es blieb sogar ein Rest übrig ... für ein weiteres Sockenpaar.

 photo DSC_8756_zps4d8a97bf.jpg

Mittwoch, 13. August 2014

Sockensüppchen

 photo DSC_8729_zps7ef7f24a.jpg
Am Montag habe ich diese selbstgebastelte Schachtel mit wunderschönen Inhalt geschenkt bekommen. Darauf wurden von T. ganz kunstvoll verschiedene Zeitungsteile und bunte Wolle zusammengestellt und geklebt. So zeigt diese Pappdose dann das Hobby, das mich und T. verbindet, wie man am Deckel auch unschwer erkennen kann.
 photo DSC_8730_zps223e082b.jpg

Schon öfters haben T. und ich in Ravelry gemeinsam über Projekte erzählt und nun uns endlich im realen Leben einfach einmal getroffen. Weil wir gar nicht so weit voneinander weg leben, obwohl eine Ländergrenze dazwischen liegt. Gemeinsam den Tag mit einem Frühstück in der Altstadt begonnen, viel geredet und dann im Geschäft von Tausendschön vorbeigeschaut. 
Etwas enttäuscht war ich schon, weil es bedingt durch die Ferienzeit fast keine Auswahl an Halbwilden und Wilden Färbungen gab. Wolle gab und gibt es natürlich mehr als genügend im Laden zu kaufen, aber  ich hatte auf bestimmte Farben und besonders auf Wilde gehofft. Darum konnte ich leider nur einen einzigen Wilden mitnehmen in ganz untypischen Farben, deshalb wird er ganz sicher einmal ein Sockenpaar für den GÖGA werden. 
Ich wusste gar nicht, dass Stricken Yoga ist - lustig!
 photo DSC_8728_zps1520cd5f.jpg

Unser Montag war ein rundherum perfekter Tag, die lähmende Hitze und Schwüle der letzten Wochen war zum Glück endlich weg, trotzdem konnten wir um die Mittagszeit zwar mit manchmal recht frischen Wind doch ganz gemütlich noch im Freien sitzen. 
Als kleine Erinnerung an unser Treffen hatten wir uns vorher überlegt, dass wir uns Sockengarnreste mitbringen. Natürlich wurde auch nicht verraten, welche Farben es werden. So zauberhaft verpackt in der tollen Schachtel durfte ich diese vier Schönheiten von T. befreien.
 photo DSC_8731_zps0600963d.jpg

Sie sind alle sehr hübsch und nun werden wir Blendersocken stricken und ich bin schon jetzt total gespannt, wie T. ihre Socken kombiniert. Hier sind  meine ausgesuchten Sockenwollreste zu sehen.
 photo DSC_8732_zpse0452365.jpg

Hach, schön war's und wir werden das bestimmt bei nächster Gelegenheit einmal wiederholen. Wie die Sockenkombinationen aussehen, ja das erzähle und zeige ich euch dann ganz bald.

Montag, 11. August 2014

MakroMontag29

~ Ein grünes Hottehü ~

hier war es sehr schnell unterwegs ...
 photo DSC_8565_zps36a848fa.jpg
 photo DSC_8536_zps08b6018d.jpg
 photo DSC_8548_zpsddf018bc.jpg
 photo DSC_8542_zps8b94c4b5.jpg

aber irgendwann musste das grüne Pferdchen eine Pause machen ...

Das kleine grüne Pferdchen hatte sich in unser Bad verirrt und ich konnte es in einem Schraubglas einfangen. Mein erstes wuselflinkes Makroprojekt, das war gar nicht einfach. Danach durfte es wieder in den Garten, das kleine grüne Heupferdchen ...

~ Mehr MakroMontagbilder ~  hier

Sonntag, 10. August 2014

Anstrickselwoche

Ganz eindeutig hatte ich eine Sockenanstrickwoche und ein kleinwenig davon ist auch schon vorzeigbar. In der Gruppe von Regina Satta gab es ein neues Sockenmuster ~ 2000 ~ , denn inzwischen hat ihre Gruppe in Ravelry zweitausend Mitglieder. Der erste Sneaker war ruckzuck genadelt. Das Garn ist aus der Serie Meilenweit 100 Cotton Fantasy Stretch von Lana Grossa mit der Farbnummer 8381. Ein sehr schönes Baumwollgarn mit kleinen Mustern im Farbverlauf. Für diese Socke habe ich nur 23 g Garn in Gr. 40/41 verbraucht. Das werden dann 2 Paare - toll!

 photo DSC_8576_zpsfc973dcb.jpg

Für den nächsten Männergeburtstag sind Socken in Gr. 47 auf den Nadeln. Ich brauche immer etwas Abwechslung beim Stricken bei dieser Größe, nur Rippen sind langweilig und so habe ich mich trotz der Färbung für einen seitlichen Zora Zopf entschieden.

 photo DSC_8574_zpsbe673b9c.jpg

Eine Mitbringmeise vom Wollmeisen-SAL schlummert schon länger in meiner Wollkiste. Dieser NIP = Nobody is perfect ~ Amethyst medium in DK Stärke ist besonders schön ausgefallen, denn normalerweise sind die DK Färbungen ganz solide einfarbig. Hier kann man die Schattierungen ganz gut erkennen. 

 photo DSC_8570_zpsff07143d.jpg

Mit Nadelstärke 4.5 angestrickt für einen weiteren Groovy, denn der nächste kühle Herbst kommt bestimmt. 

 photo DSC_8569_zpsaa8c17e4.jpg

Montag, 4. August 2014

MakroMontag28

Heute eine kleine Länderreise aus dem Geldbeutel
~
 Österreich
 photo DSC_8513_zps7db7338b.jpg

Zypern
 photo DSC_8523_zps472b6c8d.jpg

Italien
 photo DSC_8517_zpsc135a8bd.jpg

Spanien
 photo DSC_8521_zpsd5a03344.jpg

Frankreich
 photo DSC_8520_zps819fa9c0.jpg

Portugal
 photo DSC_8518_zps30f94fdb.jpg

und welche Länder finden sich bei euch?

~ Mehr MakroMontagbilder ~  hier

Donnerstag, 31. Juli 2014

Altes Opalschätzchen

mit seitlichen Zopfmuster für einen Herrn . . . und schon fertig.

 photo DSC_8507_zps15f9f921.jpg